Die Kunst, alleine zu sein

28. August 2020 - 30. August 2020 in Münsterschwarzach

Immer mehr Menschen leben alleine ohne Partner oder fühlen sich alleine in einer Partnerschaft. Sowohl die eine wie die andere Situation wird häufig als defizitär erlebt.

  • Wie gehe ich mit dem Alleinsein um?
  • Wie kann es gelingen, alleine zu sein, ohne sich einsam zu fühlen?
  • Welche Rolle spielt die Gottesbeziehung?

Diesen Fragen wollen wir nachgehen und Wege aus der Beziehungslosigkeit finden. Dabei kann uns das Enneagramm, eine uralte Persönlichkeitstypologie, helfen, Einsamkeit zu überwinden und das Gefühl der Zugehörigkeit zu stärken. Kurzvorträge, aber auch der persönliche Austausch sowie kreative und meditative Elemente sind Bestandteile des Seminars.

Anmeldung unter
Abtei Münsterschwarzach
www.abtei-muensterschwarzach.de
Tel: 09324 / 20203